GDPR

GDPR - Verarbeitung und Schutz personenbezogener Daten

1.
Der Verkäufer verarbeitet die personenbezogenen Daten des Käufers zum Zwecke des Vertragsabschlusses und der Verwaltung sowie zur Durchführung der Lieferung, zur Erfüllung seiner gesetzlichen Verpflichtungen oder mit Zustimmung des Käufers zum Zwecke der Verbesserung der Dienstleistungen und des Angebots des Verkäufers zu Marketingzwecken inkl. Versenden von Geschäftsnachrichten und Personalisierung von Werbung oder. anderer Zweck, für den der Käufer seine Zustimmung gegeben hat.

2.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß der Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz personenbezogener Daten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG ( Allgemeine Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten) und damit verbundene tschechische Rechtsvorschriften und in Übereinstimmung mit den Grundsätzen für die Entsorgung persönlicher Daten des Verkäufers, in denen angegeben ist, wie der Verkäufer mit den personenbezogenen Daten des Käufers umgeht, welche Informationen er über den Käufer speichert, wie er die Informationen verwendet und an wen es kann weitergegeben werden. Die Grundsätze für den Umgang mit personenbezogenen Daten enthalten auch eine Liste aller Rechte des Käufers im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere das Recht auf Information, Berichtigung, Löschung oder das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit zu widerrufen.

3.
Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten erklärt der Verkäufer, dass (i) er personenbezogene Daten gemäß den gesetzlich festgelegten Anforderungen verarbeitet; (ii) sicherstellen, dass Personen, die zur Verarbeitung personenbezogener Daten befugt sind, dem Berufsgeheimnis unterliegen oder einer gesetzlichen Geheimhaltungspflicht unterliegen; (iii) geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um das erforderliche Sicherheitsniveau für personenbezogene Daten zu gewährleisten; und (iv) im Falle einer Verletzung der Sicherheit personenbezogener Daten, die die Rechte und Freiheiten von Personen gefährdet, die Aufsichtsbehörde informieren oder betroffene Personen.

 

Schutz personenbezogener Daten gültig ab 1.1.2018

______________________________

MEDICAL-technology.cz

 

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Více informací